Bodensee Tempel Judith Vester
 
Seelenmassage & Energiemedizin  

Spirituell...

Die Zellkinder sind in uns und spiegeln sich gerne in scheinbar anderen Menschen. Prägungen, daraus resultierende Muster, Glaubenssätze, unser Verstand etc lassen sich in einem Wort zusammenfassen "Zellkinder". Diese Kinder sind wahrlich mit echten Kindern vergleichbar. Sie möchten durch uns, durch die Mutter der Zellkinder, (Selbst-)Liebe und Zuwendung erfahren und erlöst werden. Unbewusste Zellkinder können gnadenlos die Führung unseres Lebens übernehmen. Bevor wir authentisch mit anderen Menschen arbeiten können ist es wichtig, sich selbst die beste Mutter, Erzieherin, Heilerin etc zu sein. Diese Form der Ausbildung ist nur im wahren Leben erfahrbar. Das vom Leben ausgestellte Zertifikat attestiert authentisch unsere Talente und Arbeitswerkzeuge, die sich erstaunlicherweise meist schon sehr früh im Leben zeigen. Wir haben sie einfach oft vergessen und erinnern uns erst viel später an das, was wir im Wesenskern schon immer waren. 

"...Ich habe 50 Jahre gebraucht um zu verstehen, dass ich die Mutter meiner eigenen Zellkinder bin, dass ich Mutter meines Kindes bin, dass ich meine Mutter, Großmutter und Ur-(ur-, ur-, ur,- ur,- Großmutter in mir trage und letztendlich ich den Kinderwagen schiebe, indem ich selber liege..."

Bitte rechts oben auf Pfeil klicken für Vollbildansicht

  • leben1
  • Erwache aus der Illusion
  • leben2
  • leben3
  • leben4
  • leben5
  • leben6
  • leben7
  • leben8
  • leben9
  • leben10